JÄGER

In den Wäldern des Juras gibt eine Vielzahl von Jägern, gewisse davon sind Geister oder von Mythen umwunden und somit in anderen Kategorien dieser Homepage dargestellt. Die hier präsentierten Jäger gehören zu den erfolgreichsten und wendigsten Jäger die unsere Wälder und Felder beherbergen. Der Sperber als "kleiner Bruder des Habichts" manöveriert so geschickt durch das Unterholzt, dass man ihn kaum zu Gesicht bekommt. Ebenso ist der Hermelin einer der besten Mausjäger den wir haben. Vielen bekannt, aber ebenso selten gesehen ist sicherlich der Wanderfalke, als das schnellste Tier und der formidable Jäger der Lüfte, welcher in den Steilwänden des Jura nistet.